Die 30 nutzlosesten Internetseiten

 

Eigentlich sollte hier Facebook, Twitter, Bild.de oder YouTube stehen. Da diese Seiten allerdings einige zumindest streitbare aber doch existierende Inhalte vorzuweisen haben hier die waschechte Seite der 30 nutzlosesten Internetseiten.

Platz 30:
Einhörner sind schon tolle Kreaturen. Vor allem wenn sich jeder sein Tierchen und seinen Namen aussuchen kann.
http://www.kotzendes-einhorn.de/blog/2012-01/dein-einhornname/

Platz 29:
Mal wieder Lust auf eine Runde Fingernägel lackieren? Dann hier klicken!
http://www.lacquerlacquer.com/

Platz 28:
Heureka! Eine Frucht! Aber leider keine besonderen Anwendungsmöglichkeiten für den geneigten Nutzer. Völlig egal, hey, eine Frucht!
http://www.republiquedesmangues.fr/

Platz 27:
Schön, wenn es endlich mal eine Internetseite gibt, die uns vor Augen führt, wie so eine Hand mit erhobenem Zeigefinger auszusehen hat.
http://thatsthefinger.com/

Platz 26:
Dank einer übersichtlichen und spielerisch einfachen Struktur kann man auf dieser Seite problemlos den Weg des blauen Balles verfolgen. Wer braucht da schon Facebook?
http://www.haneke.net/

Platz 25:
Wem das Schauspiel auf der hauseigenen Toilette noch nicht genug ist findet auf dieser Webseite Abhilfe.
http://www.papertoilet.com/

Platz 24:
Mal wieder von den üblichen Syd-Barrett-mäßigen-LSD-Trips gelangweilt? Auf dieser Homepage findest du versiffter Althippie und Hundeliebhaber genau das Richtige.
http://www.omfgdogs.com/

Platz 23:
Unser herzlichster Dank gilt unserem Schöpfer für die Ausarbeitung der Rot-Grün-Blau-Farbskala. Aber musste diese Seite wirklich sein?
http://www.rrrgggbbb.com/

Platz 22:
Anstatt im echten Leben einem Baum beim Wachsen zuzusehen, kann man dies in der virtuellen Welt um ein Vielfaches beschleunigen.
http://www.taghua.com/

Platz 21:
Was gibt es denn nach einem anstrengenden, nervenaufreibenden Tag im Büro, in der Universität oder in der Schule Besseres als mal gehörig am Rad zu drehen?
http://www.leduchamp.com/

Platz 20:
Wenn dieses Spiel Sinn ergeben würde, wäre es ein großer Spaß. So landet dieser unnütze Schrott nur auf dieser undankbaren Liste.
http://www.nullingthevoid.com/

Platz 19:
Hier kann man kurz einmal checken ob der monströse Teilchenbeschleuniger die Welt schon zerstört hat oder nicht. Man wird ja wohl noch fragen dürfen!
http://hasthelargehadroncolliderdestroyedtheworldyet.com/

Platz 18:
Der Sommerhit des Jahres ’93. Perfekt interpretiert und ein Schmaus für jeden Surfer im World Wide Web.
http://heyyeyaaeyaaaeyaeyaa.com/

Platz 17:
Bei Family Guy nennt man dieses Teil: „Wabbel Wackel Armiger Windhosenkamerad“. Auf dieser fabelhaften Homepage kann man ihn per Maus sogar noch selbstständig herum wabbeln; wackeln lassen.
http://www.staggeringbeauty.com/

Platz 16:
Sagt der Henker zum Verurteilten: „Ich habe eine schlechte und eine gute Nachricht für Sie. Die schlechte: Sie sind zum Tode verurteilt. Die gute: Mario Gomez schießt!“
Trotz solcher fieser Witzchen war Mario Gomez wohl ohne Zweifel einer der besten Stürmer der Bundesligageschichte. Der Mario Gomez-Button ist da doch eine interessante Einrichtung.
http://www.tomnash.eu/gomez-button.html

Platz 15:
Was ist das denn bitte für eine Kreatur? Scheißegal, Spaß macht’s trotzdem.
http://hristu.net/

Platz 14:
Bei dieser Seite ist eine Beschreibung eigentlich unnötig. Der Name sagt alles.
http://randomcolour.com/

Platz 13:
Fledermäuse furzen nicht! Oder doch? Hier werden selbst studierte Biologen überrascht!
http://giantbatfarts.com/

Platz 12:
Katzen sind richtig fiese Nervensägen. Trotzdem kann man es als Teilzeit-Tierschützer nicht verantworten, dass sie miserabel gequält werden. Auf dieser Website kann man die undankbaren Quälgeister allerdings sogar willenlos durch die Luft schleudern. Ein Drama.
http://cat-bounce.com/

Platz 11:
„Kein Schwein ruft mich an, keine Sau interessiert sich für mich.“ Hier kannst du verlorene Seele das ganz flott ändern: Du bist endlich gefragt!
http://www.ringingtelephone.com/

Platz 10:
Drei Stunden und mehrere Mausbewegungen später kommt man zu der Erkenntnis, dass diese Seite eigentlich doch relativ nutzlos ist. Davor ist sie aber ein großer Spaß für Groß und Klein.
http://www.pointerpointer.com/

Platz 9:
Diese Homepage der Bohnenfabrikanten-Lobby ist echt lustig – für alle Fäkalfetischisten.
http://www.misternicehands.com/

Platz 8:
Falls Sie bei einem Ihrer üblichen 16-Stunden-Internetmarathons nicht mehr sicher sind ob ihr PC an oder aus ist finden Sie bei dieser Seite Abhilfe.
http://www.istmeincomputeran.de/

Platz 7:
Nur nicht verzagen! Wenn man diesem Wahrsager glauben kann, könnte Ihre Zukunft vielleicht großartig werden.
http://willthefuturebeaweso.me/

Platz 6:
Diese Game-Boy-Retro-Katze ist längst schon Kult. Nur leider verblaßt die Seite dann doch in Anbetracht der 100 Stunden Versionen auf YouTube.
http://www.nyan.cat/

Platz 5:
Frage Nummer Eins: Welches perverse Gehirn stellt einen so sinnlosen Knopf ins Netz? Frage Nummer Zwei: Welches noch perversere Gehirn hält den Rekord mit 7,3 Millionen Klicks?
http://www.sinnloserknopf.de/index.php

Platz 4:
Es ist schon eine Schande mit diesem HSV. Von der besten Mannschaft Deutschlands (80er) zur grauen Maus (90er); vom Europapokalteilnehmer (2000er) zum Relegationskind (2010er). Gut, dass Uwe Seeler immer um seinen Herzensverein in Sorge ist. Welche Gemütslage er gerade hat erfahrt man auf dieser großartigen Homepage.
http://www.machtuweseelersichsorgenumdenhsv.de/

Platz 3:
Viele Seiten wie YouTube, Facebook, Twitter und Co. verschwenden Jahre unseres Lebens. Schön hingegen, wenn es auch mal eine Homepage gibt, die uns genau mitteilt wie viel Lebenszeit wir genau mit ihr verschwendet haben.
http://z0r.de/3068

Platz 2:
Ein stinkeinfacher Lichtschalter und daneben (stark minimiert) eine Auflistung verschiedener Spenden- und Zahlungsmöglichkeiten, sogar via PayPal. Das beschreibt das Internet ziemlich gut.
http://www.toggletoggle.com/

Platz 1:
Wenn alle Blogs, Videos und Ticker, alle Fußballzusammenfassungen, Dokumentationen, Nachrichtendienste, Börsennachrichten, Witzseiten, Sportnews, IS-Unterstützerpages und Enzyklopädien vorbei sind bleibt nur noch das Ende des Internets.
http://www.onlinewahn.de/ende.htm

Und wem das alles noch nicht genug ist; hier nun der Link zu der nutzlosesten aller Internetseiten 😉 :
https://sebastiano91.wordpress.com/2015/06/01/die-30-nutzlosesten-internetseiten/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s